Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Soll wirklich niemals ein Kind "Mama" zu mir sagen?

Sechs Jahre lang versuchte ich schwanger zu werden, aber es wollte nicht klappen.
Jeden Monat war ich wieder sehr enttäuscht, wenn meine Menstruation kam und meine Sehnsucht nach einem eigenen Kind wurde immer grösser.

Ich fing an sehr darunter zu leiden und es kamen oft Momente der Verzweiflung.

Erst durch meinen Frauenarzt erfuhr ich, dass ich Endometriose habe und die Chancen, auf natürlichem Weg schwanger zu werden, schlecht standen. Ich war am Boden zerstört. Soll wirklich niemals ein Kind "Mama" zu mir sagen?

Letztes Jahr hatte ich dann eine Gebärmutter- und Bauchspiegelung dabei wurden einige Wucherungen entfernt. Als ich auch danach nicht schwanger wurde, riet mir mein Arzt zu einer IVF-Behandlung. Nach zwei erfolglosen Behandlungen (ICSI) wurde ich beim dritten Mal schwanger.

Heute sind wir stolze und überglückliche Eltern.

Vielen Dank an das gesamte Kinderwunsch-Team!

Miriam, Christian & Jan
 
 
 

Von Träumen, die Wirklichkeit wurden

Glückliche Eltern machen Mut

Unser Wunschkind!

Da sich unser sehnlichster Wunsch, Eltern zu werden, über lange Zeit nicht erfüllt hat, ergriffen wir die Möglichkeit, mittels IVF-Behandlung Eltern zu werden.
Weiterlesen

Unser Kind!

Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir.

Weiterlesen

Soll wirklich niemals ein Kind "Mama" zu mir sagen?

Sechs Jahre lang versuchte ich schwanger zu werden, aber es wollte nicht klappen.
Weiterlesen