Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Dr. Elena Iacovelli

Molekularbiologin

  • Molekularbiologiestudium an der Universität Bari 
  • Masterstudium in Reproduktionsmedizin an der Universität Padua
  • Praktikum für Reproduktionsmedizin im Zentrum "Andros day surgery" in Palermo von Mai 2008 bis Juli 2009
  •  Publikation mit Prof. G. Loverro "Physiologie der Östrogenrezeptoren im Endometrium und bei der Endometriose", "Kryokonservierung von Samenzellen für onkologische Patienten."
  • seit Dez. 2010 im Institut Sterignost
  • Sprachenkenntnisse: Deutsch, Italienisch, Englisch
 
 
 

Von Träumen, die Wirklichkeit wurden

Glückliche Eltern machen Mut

Unser Wunschkind!

Da sich unser sehnlichster Wunsch, Eltern zu werden, über lange Zeit nicht erfüllt hat, ergriffen wir die Möglichkeit, mittels IVF-Behandlung Eltern zu werden.
Weiterlesen

Unser Kind!

Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir.

Weiterlesen

Soll wirklich niemals ein Kind "Mama" zu mir sagen?

Sechs Jahre lang versuchte ich schwanger zu werden, aber es wollte nicht klappen.
Weiterlesen