Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Stimulation

Die eigentliche Stimulation der Eierstöcke mit follikelstimulierendem Hormon (FSH) beginnt meistens am ausgemachten Tag des Zyklus. Durch die hormonelle Stimulation regen wir mehrere Follikel zum Wachstum an, mit dem Ziel, auch mehrere Eizellen zu gewinnen. Dies erhöht die Chancen der Behandlung.
Die Stimulation dauert etwa 11 bis 13 Tage. Während dieser Zeit wird täglich eine bestimmte Menge Hormone gespritzt.

Bitte beachten Sie
Die Medikamente müssen täglich gespritzt werden, am besten immer zur gleichen Tageszeit. Nach ungefähr 7 bis 8 Stimulationstagen kontrollieren wir mehrmals die Eizellreifung durch Ultraschall und bei Bedarf auch durch eine Blutabnahme, um den günstigsten Zeitpunkt zur Gewinnung reifer, befruchtungsfähiger Eizellen herauszufinden.
 
 
 

Von Träumen, die Wirklichkeit wurden

Glückliche Eltern machen Mut

Unser Wunschkind!

Da sich unser sehnlichster Wunsch, Eltern zu werden, über lange Zeit nicht erfüllt hat, ergriffen wir die Möglichkeit, mittels IVF-Behandlung Eltern zu werden.
Weiterlesen

Unser Kind!

Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir.

Weiterlesen

Soll wirklich niemals ein Kind "Mama" zu mir sagen?

Sechs Jahre lang versuchte ich schwanger zu werden, aber es wollte nicht klappen.
Weiterlesen